Sie haben Fragen? Wir geben Antworten.

UNTERNEHMEN

Was unterscheidet Input Business Partner von anderen Beratungen?

Wir sind nicht nur Berater sondern echte Partner für unsere Kunden und agieren zusammen als Team. Dabei entwickeln wir nicht nur theoretische Konzepte, sondern setzten ganz konkret Lösungen um. Als Spezialisten für Marketing, Vertrieb und CRM sind wir daher geschätzte Partner unserer Kunden.

Bei Input Business Partner arbeiten „Entrepreneurial Talents“, die ihr Können auch zur Weiterentwicklung von IBP aktiv einbringen. Leidenschaft, Eigenverantwortung und flache Hierarchien sind wichtige Merkmale unserer Firma.

Für welche Kunden arbeitet Input Business Partner?

Unsere Berater arbeiten in Projekten bei den Top-Playern in den Bereichen Telekommunikation, Information, Medien und Entertainment (TIME-Branche). Neben diesem Schwerpunkt zählen auch Projekte in den Branchen Financial Services, Retail und Automotive zu unserem erweiterten Projektportfolio.

PROJEKTE

Welche Projekte sind typisch für Input Business Partner?

Unsere Projekte bewegen sich vor allem in den Bereichen Produktmanagement, Marketing, Vertrieb und CRM.

Hier bieten wir unseren Kunden umfassende Beratungserfahrung in allen Märkten. Ob Produktoffensiven, Bestandskundenmanagement (CRM), die Entwicklung von Growth- & Value-Strategien oder der innovative Ausbau von Vertriebs- und Marketingkanälen – unsere Projekte sind vielfältig und abwechslungsreich.

Welche Aufgaben übernimmt ein Berater bei Input Business Partner?

Die Tätigkeitsfelder unserer Berater bei Input Business Partner sind sehr vielschichtig. Neben den klassischen Funktionen in einem Projekt als Projektleiter oder Project Management Office (PMO) fungieren wir zugleich als Experten für unsere Kunden. Mit unserem spezifischen Branchen- und Themen-Know-how treiben wir die Projekte unserer Kunden voran und unterstützen sie in ihrem Tagesgeschäft. Zudem übernehmen wir als Interimsmanager ganze Themenbereiche, managen vielfältige Aufgabenfelder und identifizieren neue Optimierungsmöglichkeiten.

Wie lang ist die durchschnittliche Projektdauer?

In der Regel dauert ein Projekt bei Input Business Partner zwischen drei und neun Monaten.

Bietet Input Business Partner die Möglichkeit, für internationale Projekte im Ausland zu arbeiten?

Das Kerngeschäft von Input Business Partner befindet sich auf dem deutschsprachigen Markt sowie in den europäischen Nachbarländern.

KARRIERE

Welche Voraussetzungen muss ich als Bewerber mitbringen?

Von unseren Bewerbern erwarten wir neben einem sehr gut abgeschlossenem Studium (Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften) Berufserfahrung oder einschlägige Praktika sowie Begeisterung für die TIME-Branche.

Kreativität, Flexibilität, analytisches und unternehmerisches Denkvermögen sowie die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen sind unverzichtbare Eigenschaften eines Beraters bei Input Business Partner. Neben Ihren Fähigkeiten, müssen Sie uns aber vor allem durch Ihre Persönlichkeit überzeugen.

Sie arbeiten zudem selbstständig und agil, haben Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke? Dann passen Sie perfekt zu uns.

Wo kann ich Input Business Partner persönlich kennenlernen?

Input Business Partner sucht laufend hochqualifizierte Mitarbeiter. Wir freuen uns daher auf ein erstes gegenseitiges Kennenlernen mit Studenten, Absolventen und Young Professionals auf Recruiting-Events an Universitäten und Fachhochschulen. Informieren Sie sich gerne bei uns zu den nächsten Veranstaltungen.

Welche Hierarchiestufen existieren bei Input Business Partner?

Eines der wichtigsten Merkmale unserer Unternehmensphilosophie sind unsere flachen Hierarchien. Bei Input Business Partner ist jeder Mitarbeiter, ob Young Professional oder Partner, von Beginn an ein gleichwertiger und wichtiger Teil unseres Teams. Auf ein kollegiales und persönliches Arbeitsumfeld legen wir grossen Wert, da wir nicht nur für unsere Kunden, sondern auch für unsere Mitarbeiter und Kollegen ein Partner sein wollen.

Wie sieht der Start bei Input Business Partner aus?

Als neuer Mitarbeiter bei Input Business Partner werden Sie von Beginn an beim Kunden agieren. Unser Ziel ist es, dass unsere Mitarbeiter so schnell wie möglich vielfältige Erfahrungen sammeln. Gemeinsam mit Ihrem Vorgesetzten entwickeln Sie einen individuellen Plan, wie Sie Ihren Karriereweg am besten beschreiten werden. Neben dem Fokus auf fachliche Themen steht bei Input Business Partner zu Beginn aber vor allem die Integration in unser Team im Mittelpunkt.

Welche Entwicklungsmöglichkeiten gibt es bei Input Business Partner?

Erfolgreich sein – das ist uns nicht nur in Bezug auf unsere Kunden wichtig, sondern auch in Bezug auf unsere Mitarbeiter. Dank unserer flachen Hierarchien und unserem starken Fokus auf Personalentwicklung bietet Ihnen Input Business Partner das richtige Umfeld für eine schnelle und langfristige Entwicklung. Hierbei haben Sie durch Ihre Leistungen den Verlauf und die Geschwindigkeit Ihrer beruflichen Entwicklung selbst in der Hand. Sie streben nach einer Position mit Personalverantwortung oder haben sich als Ziel gesetzt, einmal Partner zu werden? Dann bietet Ihnen Input Business Partner ein Umfeld mit Freiheiten und Unterstützung, welches Sie für Ihre Karriere benötigen.

Wie sieht die Personalentwicklung bei Input Business Partner aus?

Die individuelle Entwicklungsplanung bei Input Business Partner basiert auf zwei grundlegenden Schritten:

In einem ersten Schritt analysieren und bewertetet Ihre Führungskraft nach dem Start Ihre Leistungen sowie Ihr Entwicklungspotenzial auf Basis einheitlicher Kriterien.

In einem zweiten Schritt werden in einem vertraulichen Gespräch zwischen Ihnen und Ihrem Vorgesetzten/Partner die erbrachten Leistungen besprochen und mit den Zielvereinbarungen abgeglichen. Mit diesem Vorgehen erzielen wir absolute Transparenz und ein gemeinsames Verständnis für die eigene Leistung und das Potenzial.

In monatlichen Feedback-Gesprächen haben Sie immer wieder die Möglichkeit, sich mit Ihrem Vorgesetzten intensiv auszutauschen.

Eine kontinuierliche Unterstützung erhalten Sie zudem durch unser Mentoring-Programm.